Spielberichte 2018


06.04.2018 Gerichshainer Fehlstart

Altherren-Team verliert zum Saisonauftakt in Burkartshain 1:3
 
Da die Gerichshainer Alt-Herren-Fußballer im einstigen sowjetrussischen Saisonrhythmus (vom Frühjahr bis zum Herbst, ohne Sommerpause) spielen,  traten sie am Freitag nach halbjähriger Spielpause zum Saisonauftakt an. Es ging zum deutlich verjüngten und spielstarken TSV Burkartshain. Am Anfang sah es noch nach einem guten Ergebnis für die Gäste aus, doch am Ende stand es 3:1 (1:0) für die Platzherren, und zwar hochverdient.
Die Angriffe wurden selten sichtig ausgespielt, allen, auch zum Teil dem späteren Sieger, war die fehlende Spielpraxis anzumerken. Die Gerichshainer vergaben einige Chancen, so zum Beispiel durch Marcus Rießner und Hendrik Strowick, der bei einem Innenpfostenschuss Pech hatte, dass der Ball wieder ins Feld sprang. Mehr Glück hatten die Burkarsthainer, die nach etwa 25 Minuten durch einen schönen Schuss in Führung gingen. Vorausgegangen war jedoch ein Fehlpass von Heiko Claus, wodurch die Gäste-Abwehr aufgerissen wurde.
In Halbzeit zwei wurde der TSV allmählich immer stärker, hatte einige sehr gute Möglichkeiten, die Frank Fritzsch im Gerichshainer tor jedoch großartig entschärfte. Gegen den Schuss zum 2:0 aus dem Hinterhalt war er jedoch machtlos. Zuvor hatte die Gerichshainer Abwehr den Ball einfach nicht aus der Gefahrenzone bekommen. Beim 3:0 wurde sie indes komplett überlaufen.
Die erste Chance zum Ehrentor vergab Matthias Kleine. Nach einem Foul an Strowick scheiterte der Kapitän am guten TSV-Keeper beim fälligen Elfmeter. Beim Nachschussversuch wurde Kleine abgedrängt.
Doch es gab noch eine Möglichkeit vom Strafstoßpunkt. Nachdem Claus umgemäht wurde, gab der  mitunter etwas aufgeregte, aber gut pfeifende Referee erneut Elfmeter. Torsten Gießner nutzte die Chance,  traf zum 3:1-Endstand und gestaltete das Ergebnis für die Gerichshainer damit noch relativ freundlich.
Auch die nächste Aufgabe wird nicht einfacher. Am kommenden Freitag kommt der SV Naunhof nach Gerichshain.   
F. M.
 
AH Gerichshain: 
F. Fritzsch – Kleine, L. Lochasz, Karau, Müller – Blischke, Gießner, Funke, Claus, – Rießner (36. M. Fritzsch), Strowick.
 
AH-Torschützenliste:
Gießner                 1