VereinsNews



10.12.2019 / 19. Tresenwalder Hallencup vom 13.-15.12.2019

Zum inzwischen 19. mal haben die Fußballer des SV Tresenwald Machern wieder zu ihrem traditionellen Hallenturnier für Nachwuchsmannschaften geladen. In insgesamt 10 Einzelturnieren an zwei Turnierwochenenden im Dezember und Januar stellen die Kinder und Jugendlichen ihre Begeisterung und ihr Können in der Sporthalle im Sportpark Tresenwald unter Beweis. Der Tresenwalder Hallencup stellt in der Region eine Besonderheit dar, da alle Spiele mit einer Vollbande ausgetragen werden. Das garantiert schnelle und spannende Spiele mit wenigen Unterbrechungen. Die Anmeldezahlen, die oft die Zahl der möglichen Startplätze weit übersteigen, spiegeln die Beliebtheit unserer Turnierserie wieder.

 

Neben Meldungen von Vereinen aus den umliegenden Nachbargemeinden sowie zahlreichen Teams aus der Stadt Leipzig, freuen sich die Organisatoren am ersten Wochenende auch auf die überregionalen Teams aus Döbeln, Eilenburg, Grimma, Halle, Markkleeberg und Oschatz.

 

Auch in diesem Jahr werden wir wieder von unserem Partner Personal Solutions aus Leipzig unterstützt, der seit mehreren Jahren für viele namhafte mittelständische Unternehmen tätig ist. Die Firma für Personalvermittlung betreut Unternehmen aus allen Bereichen und hat besondere Erfahrungen in den Branchen Industrie und Handwerk, Lager und Logistik, Produktion, sowie kaufmännische als auch technische Bereiche.

 

Die Turnierserie startet am Freitag, dem 13.12.2019 mit dem Turnier der C-Junioren (U15) von 17:00-21:30 Uhr. Am Samstag folgen dann die Turniere der F1-Junioren (U9) von 8:30 – 13:00 Uhr und der E1-Junioren (U11) von 14:00 – 19:00 Uhr. Den Abschluss des ersten Turnierwochenendes bilden am 3. Advent die Turniere der G1-Junioren (U7) von 8:30 – 13:00 Uhr und der D2-Junioren (U13) von 14:00 – 18:30 Uhr.

 

Am Wochenende vom 17.-19. Januar 2020 findet dann der zweite Teil des Hallencups statt. Dort werden die B- und D1-Junioren sowie die jüngeren Jahrgänge der E- , F- und G-Junioren ihre Turniere austragen.

 

Alle Fußballinteressierten sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf eine volle Tribüne bei allen Turnieren. Für das leibliche Wohl sorgt der SV Tresenwald Machern mit seinen engagierten Eltern. Weiterhin findet zu den Turnieren am Samstag- und Sonntagvormittag eine Tombola mit attraktiven Preisen statt. Also liebe Besucher, vergesst nicht Euer Taschengeld.

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des SV Tresenwald Machern


26.11.2019 / F-Junioren spielen Funino

Beim gestrigen Training der F-Junioren auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark Tresenwald stand vor allem der Spaß beim gemeinsamen Funino Spiel der F1/F2-Jugend im Vordergrund. Die 19 anwesenden Jungs der beiden Mannschaften spielten 75 Minuten tollen 3 gegen 3 Fussball und waren am Ende sehr glücklich, aber auch geschafft. Die Fortsetzung der gemeinsamen Trainings-Session folgt schon im Dezember.


20.11.2019 / 3-fach Erfolg unserer Nachwuchsmannschaften im Pokal

Unsere B-Junioren zogen zum heutigen Buß- und Bettag souverän ins Halbfinale des Pokalwettbewerbes im Fußballverband Muldental/Leipziger Land ein. Die SpG Tresenwald/Bennewitz, derzeitiger Tabellenführer der Kreisliga, setzte sich im Viertelfinalrückspiel bei der SG Lok Döbeln/Roßwein mit 4:0 durch. Das Hinspiel wurde ebenfalls gewonnen. Hier fielen sogar 7 Tore für die Schützlinge vom Trainerteam Voigtmann/Wollmann/Schippke. Aller guten Dinge sind bekanntlich 3. Auch in der Liga blieben die 3 Punkte beim Tabellenführer. Das Spiel endete 7:0. Wir drücken dem bisher ungeschlagenen Team weiterhin die Daumen auf dem Weg im Pokal und der Meisterschaft.

Die Tresenwalder/Bennewitzer C-Junioren sind in die nächste Pokalrunde eingezogen. Im Viertelfinale am heutigen Buß- und Bettag gewann die Mannschaft bei der SG Ostrau/Mügeln hochverdient mit 4:1 und sicherte sich damit das Ticket für das Halbfinale. Bei typischen nasskalten Herbstwetter waren die Gäste auf dem Sportplatz Ablaß oft das spielbestimmende Team und erarbeiteten sich über die 70 Minuten eine Vielzahl an Torchancen. Der tiefe Untergrund des ansonsten gut gepflegten Rasens machte es beiden Teams richtig schwer. Hier waren Kampf und Einsatz in einem "dreckigen" Spiel gefragt. Gegenüber dem verlorenen Ligaspiel vor 3 Wochen hatten die Gäste in den Disziplinen erheblich dazugelernt. Nach einer knappen 1:0 Führung in Halbzeit eins stellten die Tresenwalder/Bennewitzer im zweiten Durchgang die Weichen auf Sieg. Die Hausherren konnten in einer kurzen Drangphase noch einmal auf 1:2 verkürzen. Doch die stets umsichtig agierende Abwehrreihe und John im Tor ließen in der Folge nichts mehr zu. Mit schnellen Angriffsaktionen und den sehr stark heraus gespielten Toren 3 und 4 wurde dann alles klar gemacht. Das war eine erstklassige Leistung der noch jungen U15. Weiter so!

Am heutigen Buß- und Bettag stand für unsere jungen Kicker der F1-Jugend mit dem Achtelfinale im Pokal das letzte Pflichtspiel des Jahres an.  Die Vorbereitungen für dieses wichtige Spiel begannen schon Tage zuvor. Die Partie fand bei widrigen Wetterbedingungen bei der SG Auligk/Groitzsch statt und war geprägt von einer Chancenüberlegenheit der Gäste, welche diese in der 1. Halbzeit jedoch nicht nutzen konnten und mit einem Rückstand von 1:0 in die Pause gingen. In der zweiten Hälfte gelang dem SVT der inzwischen verdiente Ausgleich. Dabei blieb es bis zum Schluss und auch in der Verlängerung. Im anschließenden 9m-Schießen lag das Glück auf Seiten der Macherner. Alle Anwesenden sahen einen richtigen Pokalfight, wie man ihn sich wünscht, mit dem besseren Ende für unsere F1. Wir sagen herzlichen Glückwunsch.


17.11.2019 / Zweiter Saisonsieg der E2-Jugend

Am 9. Spieltag der E-Junioren Kreisliga B konnte die junge Tresenwalder E2 den langersehnten zweiten Saisonsieg einfahren. Im Ortsderby gegen den FSV Machern zeigten die 9-jährigen über 50 Minuten ein hervorragendes Fußballspiel im Sportpark Tresenwald und siegten hochverdient mit 6:0. Endlich konnte sich das Team auch mal belohnen, nachdem die letzten Spiele trotz Kampf und Leidenschaft stets verloren gingen. Die positive Entwicklung der letzten Wochen trägt langsam Früchte. Wir sind stolz auf euch! Ihr seid auf dem richtigen Weg.


31.10.2019 / AUS im Pokalachtelfinale für die Tresenwalder D1

Das Achtelfinale des D-Junioren Pokalwettbewerbes des Fußballverbandes Muldental/Leipziger Land zwischen dem ESV Lok Döbeln und dem SV Tresenwald Machern I war an Dramatik kaum zu überbieten. Beiden Teams schenkten sich am Reformationstag bei herrlichen Sonnenschein nichts und gingen wie die Großen im DFB-Pokal über die volle Pokaldistanz. Nach einem frühen 0:3 Rückstand, die erste Halbzeit ging klar an die Grün-Gelben, erkämpfte sich das Döbelner Team mit einer fulminanten Aufholjagd und 3 Toren die Verlängerung. Hier ging der ESV sogar mit 4:3 in Führung. Die Tresenwalder D1-Junioren konnten mit einem letzten Kraftakt noch dem Ausgleich zum 4:4 erzielen. Nach nunmehr 70 Minuten Spielzeit, 60 regulär und 10 Verlängerung, musste der Sieger im 9-Meter Schießen ermittelt werden. Beide Mannschaften waren von der intensiven Partie gezeichnet und ziemlich aufgeregt. Es war daher nicht verwunderlich, dass viele Schüsse ihr Ziel nicht erreichten. Nach insgesamt 7 Schützen pro Team zogen die Döbelner mit viel Glück und überglücklich mit einem 7:6 in das Pokalviertelfinale ein. Die Tresenwalder Jungs gingen ziemlich enttäuscht vom Platz, standen sie doch mit leeren Händen da. Kopf hoch, Jungs.


26.10.2019 / Arbeitseinsatz am  mit guter Beteiligung

Zum zweiten gemeinsamen Arbeitseinsatz konnten am 26.10.2019, von 9:00 Uhr an, 30 Erwachsene und 40 Kinder als fleißige Helfer gezählt werden. Im Wesentlichen wurden die Randflächen von Ästen, Gestrüp und Laub befreit. Müll wurde aufgelesen und eine Grundreinigung im Vereinsheim wurde vollzogen. Bei wunderbar sonnigen und damit herrlichen Herbstwetter wurde im Anschluss nach getaner Arbeit die aktuelle sportliche Situation bei Kuchen, Würstchen und Getränken besprochen. Danke an ALLE Helfer sagt Michael Hepner, Abteilungsleiter Fußball


20.09.2019 / Wahl Abteilungsleiter Fußball + Infoveranstaltung am 16.09.

Kurz und knapp verlief der angesetzte satzungsgemäße Termin, aller 4 Jahre eine Wahl des Abteilungsleiters zu vollziehen, am Montag, den 16.09.2019, um 19 Uhr im Sportpark Tresenwald. Die Zahl der Bewerber hielt sich in Grenzen, was möglicherweise mit der geplanten Fortsetzung der Amtszeit von Michael Hepner einher ging. So nahm der „Wahlleiter“ Patrick Schröer der sehr überschaubaren Zahl der Anwesenden die Frage ab „Bitte um Handzeichen, wer seine Stimme für Sportfreund Michael Hepner gibt?“

 

Die bereits angesprochene Teilnehmerzahl machte auch die Verantwortlichen der Abteilung Fußball nachdenklich, denn eine Informationsveranstaltung hat immer den Hintergrund die Basis des Vereins und damit die Mitglieder über Ziele, Ideen und Neuerungen in Kenntnis zu setzen.

 

Die letzten 4 Jahre verliefen durchaus positiv: die Steigerung der Mitgliederzahl von 155 auf 198 (davon 137 unter 18 Jahren); gestiegene Anzahl der Trainer, sowie 5x Lizenzausbildung; ein neuer Kunstrasen; ein neuer Vereinsbus; positive Entwicklung der Anzahl der Fußballunterstützer/ Sponsoren; wiederkehrendes Trainingslager der D-Jugend im Sommer. Dabei sind die Entwicklung im Nachwuchs und besonders der wiederkehrende Tresenwald Hallencup nicht hoch genug und schon gar nicht als selbstverständlich zu bewerten.

 

Sicherlich gibt es auch weniger schöne Dinge. So folgte der Rückzug der 2. Herrenmannschaft dem allgemeinen Trend, die Anzahl der Schiedsrichter ging zurück und auch die Ansprechbarkeit bzw. Darstellung in der eingemieteten Heimstätte, dem Sportpark Tresenwald, bereitet zunehmend Sorge für die Wahrnehmung des eigentlichen Zweckes – dem SPORT für und mit den Einwohnern in Machern und Umgebung.

 

Der Blick in die Zukunft bringt vor allem den Wunsch wieder Spieler aus dem eigenen Nachwuchs im Herrenbereich zu etablieren, um sich weiter in der Kreisoberliga zu stabilisieren. Das kann dauerhaft nur gelingen wenn die sehr gute Nachwuchsarbeit fortgeführt wird und von Bambini – A Jugend durchgängig zu besetzen. Um das zu ermöglichen gehören investive und infrastrukturelle Bausteine genauso dazu, wie die Weiterentwicklung und Erweiterung der Trainer und Betreuer. Ein 2ter Vereinsbus steht ebenso im 5 Jahresplan, wie die Anschaffung eines Rasentraktors für den Sportplatz in Gerichshain und die Sanierung des Vereinsheimes in Gerichshain.

 

Um all diese geplanten Maßnahmen zu schaffen und der Entwicklung weiter zu folgen, benötigen wir zur bisherigen Unterstützung auch eine breite Aufstellung und Verteilung der vielen ehrenamtlichen Aufgaben. Somit ist jedes Mitglied der Abteilung Fußball angesprochen sich einzubringen und uns als Verantwortliche in allen möglichen Belangen noch mehr zu unterstützen. Vielen Dank dafür, Euer Michael Hepner.


16.09.2019 / Informationsveranstaltung und Abteilungsleiterwahl

Am kommenden Montag, den 16.09.2019, findet um 19 Uhr im Sportpark Tresenwald (kleine Halle) eine Informationsveranstaltung der Abteilung Fußball statt. Die Abteilungsleitung möchte über bisher Erreichtes und zukünftig Geplantes, sowie mittel- und langfristige Ziele unserer Vereinsarbeit, insbesondere im Nachwuchsbereich, berichten. Gleichzeitig wird die Wahl des Abteilungsleiter Fußball vollzogen. Gemäß unserer Vereinssatzung hat dies alle 4 Jahre zu erfolgen. Im Rahmen der ca. 30-minütigen Veranstaltung besteht zudem für alle Anwesenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Wünsche zu äußern oder auch konstruktive Hinweise zu geben.

 

Hiermit bitten wir um die Teilnahme ALLER Mitglieder, bzw. der Vertretungsberechtigten von minderjährigen Mitgliedern, der Abteilung Fußball zu diesem Termin. Wir hoffen auf ein großes Interesse und freuen uns auf einen vollen Saal im Sportpark Tresenwald an diesem Abend. Darüber hinaus sind alle interessierten Personen recht herzlich eingeladen, der Veranstaltung beizuwohnen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Michael Hepner

Abteilungsleiter Fußball


24.08.2019 / Neuer Vereinsbus für die Tresenwalder Fußballer!

Mit dem Start in die neue Fußballsaison fand am vergangenen Samstag, den 24.08.2019, das Vereinssommerfest des SV Tresenwald e.V. Machern statt. Im Mittelpunkt stand neben dem Motto "100 Jahre Turnen in Machern", die feierliche Übergabe des neuen Fußballtransporters, insbesondere für unsere über 120 Nachwuchskicker. Das gute alte Gefährt durfte in den wohlverdienten Ruhestand gehen und wurde mit Hinblick auf Sicherheit und Fahrkomfort durch einen neuen Ford Transit L2 ersetzt. Dies soll der erste Schritt zur besseren und sicheren Beförderung unserer Kicker sein, denn aufgrund der steigenden Mitglieder wird in den nächsten Jahren sicher noch einmal nachgelegt werden.

 

Wir danken besonders den Partnern, die das ermöglicht haben und unseren Fußball damit tatkräftig unterstützen. Eine Abbildung der Partner Ford Krause, Farben Schultze, Personal Solutions, Suzuki Bernhardt, I.C.E. Druckservice Neumann, Philos Assekuranz Berthold, Gaststätte Lübschützer Teiche und Multi Clean GmbH auf dem neuen Bus erfolgt in Kürze. Weitere freie Plätze dürfen noch belegt werden und (be-)fördern die kleinen und großen Tresenwalder Kicker.

 

Vielen Dank sagen ALLE Kicker aus dem Tresenwald!


24.08.2019 / Sport- und Sommerfest 2019 - 100 Jahre Turnen in Machern

Auch in diesem Jahr lädt der Euch SV Tresenwald e.V zu seinem Sport- und Sommerfest, am 24.August 2019 ab 14:00 Uhr, in den Sportpark Tresenwald ein.

Es steht diesmal unter dem Motto „100 Jahre Turnen in Machern“.

 

Alle Jungen und Junggebliebenen von 8 bis 80 (und älter) können Kraft und Geschicklichkeit testen und um attraktive Preise der Abteilung Turnen wetteifern.

Die Abteilungen des Vereins bieten wieder ein vielfältiges Programm zum Anschauen und Mitmachen an.

Ab 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr können Kinder allein oder aber gemeinsam mit Mama, Papa, Oma oder Opa beim Sportartenkarussell ihre sportlichen Fähigkeiten an verschiedenen Stationen ausprobieren. (bitte Sportschuhe mitbringen)

Die Abteilungen, Badminton, Fußball, Hockey, Turnen, Tischtennis und Volleyball bieten ein abwechslungsreiches Programm an:

Die Abteilung Tischtennis veranstaltet wieder den beliebten Team-Cup und lädt zum selber ausprobieren an den Tischtennistisch in der kleinen Halle des Sportparks ein.

Ab 14:15 Uhr haben Kinder von 3 bis 7 Jahren die Möglichkeit das Kindersportabzeichen „Flizzy“ zu erwerben.

Ab 14:00 Uhr trägt die Abteilung Hockey Wettkampfspiele aus.

Ab 15:00 Uhr beginnt das Herrenfußballspiel mit anschließender Übergabe und Einweihung vom neuen Vereinsbus der Abteilung Fußball.

Ab 18:00 Uhr zeigen unsere kleinen und größeren Turner in einer Show „ Turnen im Wandel der Zeiten“ was sie drauf haben.Im Anschluss daran findet ein geselliges Beisammensein statt, an dem auch ehemalige Turner teilnehmen werden.

Leckeres vom Grill, Kaffee und Kuchen sowie Getränke sorgen natürlich für das leibliche Wohl der Sportler und Gäste.


22.07.2019 / Spielansetzungen Kreisoberliga Saison 2019/2020

Am 22.07.2019 hat der Fußballverband Muldental/Leipziger Land die Spielansetzungen für die Saison 2019/2020 im Herrenbereich offiziell bekanntgegeben. Der 1.Spieltag der Kreisoberliga Muldental/Leipziger Land stellt sich wie folgt dar. Unsere Tresenwalder müssen beim Vorjahresdritten, dem Bornaer SV, ran.

 

Freitag, 16.08.2019, Anstoß 18:30 Uhr

VfB Leisnig gegen Döbelner SC, Saisoneröffnung!

 

Samstag, 17.08.2019, Anstoß 15:00 Uhr

SV Chemie Böhlen gegen BSV Einheit Frohburg

SV Regis-Breitingen gegen TSV Großsteinberg

Bornaer SV gegen SV Tresenwald Machern

TSV Burkartshain gegen Roßweiner SV

 

Sonntag, 18.08.2019, Anstoß 15:00 Uhr

SV Klinga-Ammelshain gegen SV Ostrau

SV Partheland gegen SV Naunhof

FSV Alemannia Geithain gegen SV Blau-Weiß Deutzen


01.07.2019 / Aufbau der Nachwuchsabteilung Saison 2019/2020

Mannschaft Jahrgang Spielklasse
B - Jugend
U17 2003 / 2004 FV Muldental/Leipiger Land - Kreisliga A
C - Jugend
U15 2005 / 2006 FV Muldental/Leipiger Land - Kreisliga A
D - Jugend I U13 2007 FV Muldental/Leipiger Land - Kreisliga A
D - Jugend II
U12 2008 FV Muldental/Leipiger Land - Kreisliga B
E - Jugend I U11 2009 FV Muldental/Leipiger Land - Kreisliga A
E - Jugend II
U10 2010 FV Muldental/Leipiger Land - Kreisliga B
F - Jugend I U9

2011

FV Muldental/Leipiger Land - Kreisliga A

F - Jugend II U8 2012 FV Muldental/Leipiger Land - Kreisliga B
G - Jugend I
U7 2013 / 2014 FV Muldental/Leipiger Land - Kreisliga A
Bambini
U6 2014 kein Spielbetrieb